Anleitung Hunde-Halsband Nähen

Hunde-Halsbänder selbst herstellen ist wohl das Beste was man sich und seinem Geldbeutel antun kann. Nicht nur, dass man freie Farb- und Formwahl (es gibt sooo viele tolle Webbänder!!) hat, man kann seinen Hunden quasi für jeden Tag im Jahr ein Halsband nähen – für Weihnachten und für Ostern oder auch zu besonderen Anlässen. Das Gurtband kann man besticken lassen und dann verarbeiten oder eben eine hübsche Borte dran nähen. Der Fantasie sind auch hier keine Grenzen gesetzt. So und jetzt: VIIIIEL Freude beim Nähen ♡

Anleitung gepolstertes Hunde-Halsband in 9 Größen

€ 4,90Preis

Weitere Schnittmuster